Benutzer Anmeldung

Hallo lieber Leser,

Avatar Paul 120x120

Hier in unserem Blog berichten wir euch von unserer täglichen Arbeit mit den Greifvögeln, am Falkenhof und besonders unterwegs zum Training und Filmaufnahmen mit der EagleCam. Wir freuen uns wenn ihr vorbeischaut.

 

 

 

Am vergangenen Wochenende war in der tz ein großer Artikel auf Seite 15 über das Tölzer Land.

Fast eine halbe Seite darin nahm ein Bild vom "Vogeljakob"  mit dem mittlerweile erwachsenen Steinadler Sky auf seiner Faust ein. Und ein ganz tolles Bild unserer "Junior-Chefin" Maria beim Training mit Susi.

Screenshot Zeitungsartikel tz über den Falkenhof

So schön kann es sein bei uns - wenn nur der Regen etwas weniger wäre...

Fünf Tage insgesamt waren wir unterwegs um unsere Jungs fliegen zu lassen. Und um richtig gute Kinobilder mit ihnen zu machen.

Hier ein kleiner Vorgeschmack auf das was kommt:

Steinadler mit Helikpter und Cineflex bei Dreharbeiten

Bruno kurbelt mit Gabriel Kostner um die Wette.

Steinadler Sky beim fliegen im Hochgebirge

Sky in seinem Element

Helmut mit Adler am Alpenhauptkamm

Morgens - kurz nach Sonnenaufgang - an meinem Arbeitsplatz auf 2756m. Kurz nachdem mich der Hubschrauber abgesetzt hat und bald mit Paul im Anflug ist. Rechts unten das Pfitscher Joch

 

Helmut mit Steinadler im Hochgebirge

Im Hintergrund die 3000er der Zillertaler Alpen.

 

Paul Klima und Helmut mit Steinadler Bruno

Und wie immer hinterher: zufriedene Gesichter!

Ein Drehtermin im Nationalpark Berchtesgaden stand an für den nächsten Tag, der Wetterbericht versprach beste Thermik und wir sollten mit dem Adler Gleitschirmfliegen - was will man mehr!

Nur der Alois, der hatte andere Pläne...

Seine sensible Seele erlitt ein inneres Hiroshima, als auch beim dritten Anflug auf den Block noch immer nicht Paul dahinter stand. Sondern immer noch ich. Freundlich, hilfsbereit zwar, aber unrasiert - doch mit ihm immerhin auch seit fast einem Jahr andauernd am Trainieren.

Was er zum Anlass nahm lieber jetzt nicht zu landen. Dies hatte zur Folge, dass für zwei Tage rund um die Brauneck Talstation immer wieder mal ein Steinadler im Tiefflug zu sehen war. Nur rein kam er nicht mehr.

Erst am übernächsten Abend gelang es Paul nach langer Jagd, zähem Verhandeln und letztendlich entschlossenem Durchgreifen den Ausreisser zu bekommen.

Hier kehrt ein erschöpfter, aber glücklicher Falkner nach erfolgreichem Tun zurück.

Paul und Elias mit Adler auf dem Quad

Unser traumhafter Drehtag war damit natürlich gelaufen...

Und wir um eine Erkenntnis reicher: kein Flug mehr ohne die Garmins.

Zur Premiere des neuen Kinofilms "Deutschland von oben" war Paul gestern in Essen.

Hier ein screenshot aus: http://www.deutschland-von-oben.com/

Deutschland von oben Kinofilm Screenshot

Beim ersten Telefoninterview mit ihm sprach er begeistert von tollen Bildern und herrlichen Aufnahmen.

Ab 07. Juni im Kino. Mehr dazu hier: http://www.kino.de/kinofilm/deutschland-von-oben/137702

Ein ausführliches Interview folgt in Kürze.

Sprache wählen

choose language

Marktplatz

Unsere Partner