Benutzer Anmeldung

Hallo lieber Leser,

Avatar Paul 120x120

Hier in unserem Blog berichten wir euch von unserer täglichen Arbeit mit den Greifvögeln, am Falkenhof und besonders unterwegs zum Training und Filmaufnahmen mit der EagleCam. Wir freuen uns wenn ihr vorbeischaut.

 

 

 

Wir freuen uns riesig auf die Kinopremiere von "Deutschland von oben" in Essen. Einzigartige Bilder die man so noch nicht gesehen hat, und mit dabei Paul & Steinadler Sky mit seiner Eaglecam. Offizieller Kinostart für die Öffentlichkeit ist dann am 7. Juni.

Die Premiere findet im größten Kino Deutschlands, inder Lichtburg in Essen statt. Also ab nun zum Flughafen damit wir die Party nicht versäumen.

http://www.deutschland-von-oben.com/

www.lichtburg-essen.de/

Titelbild Kino Film Deutschland von oben

Das neue UL ist startklar. Es handelt sich um ein sogenanntes Trike, einen Deltaflügel mit darunter aufgehängtem Motor hinter dem Piloten und seinem Kameramann.

UL ist dabei die übergeordnete die Bezeichnung für ein "Ultraleicht Flugzeug" mit maximalen Startgewicht von 472,5kg.

Paul Klima & Andreas Schmidtler im Kamera - UL - Trike auf der Rollbahn

Mit diesem neuen "Kameravogel" samt Pilot Paul geht ein neuer Schritt in unseren Filmprojekten an den Start. In den kommenden Wochen und Monaten werden einige unsere Vögel trainiert, gemeinsam mit dem Trike zu fliegen. Parallel dazu wird das Teil mit modernster Kameratechnologie bestückt werden.

Der Plan sieht folgendes vor: Vogel und Paul (Trike) fliegen gemütlich über den Gipfeln der bayrischen Berge umher. Immer nah nebeneinander. Der Kameramann im Sitz hinter Paul zielt dabei laufend mit seiner Kamera auf den Vogel. Gemeinsam ziehen sie lächelnd ihre Bahnen, bis die Kamera voll und der Tank leer ist.

Wir sind gespannt ob´s auch wirklich so wird. Daumen drücken!

Schnappschuss neulich, in der Nähe von Penzberg:

Paul im Trike mit Sturmhaube

Mal ganz ehrlich: würden Sie diesem Herren hier ihren Adler überlassen?

Ganz ehrlich? Ich sicher nicht!

:-)

Trotzdem, er hatte redliche Absichten. Er wollte nur fliegen!

In der Falknerei wird viel von Kondition gesprochen. Nun bedeutet Konditionierung unter anderem, das Startgewicht seiner Vögel im Auge zu haben.

Nicht ganz sicher bin ich mir aus diesem Blickwinkel über die richtige "Einstellung" dieser beiden Hobby-Vögel. Denn ein Startgewicht von gut 80 kg pro Individuum darf hier sicher angenommen werden...

Paul Klima, Pilot des Trikes und Andreas Schmidtler auf der Rollbahn

Doch aufgrund außerordentlich guter Winde (und einer großen Herde sehr gut gefütterter Pferdchen im Rücken) gelingt es schließlich doch:

Trike hebt ab am Flugplatz Antdorf

- sie fliegen!

 

Mit dabei, da scheinbar heutzutage unverzichtbar: Paparazzi...

Andreas Schmidtler und Paul Klima im UL Trike

Neulich im Falkenhof:

3 Adler und ein Falkner

... was mag ihm wohl durch den Kopf gehen, dem nachdenklichen Falkner angesichts der 3 Jungs auf ihren Stangerl?

Wir sind gespannt auf das Ergebnis...

Zur besseren Auslastung der Falkner hat unsere Adler-Clique Verstärung bekommen.

Seit gut einer Woche gehört Bruno mit zur Truppe.

Steinadler Bruno auf der Adlerschaukel

Der Terzel ist ebenfalls ein Jahr alt und hat mit gut 3kg in etwa die Größe von Sky.

Er wird in nächster Zeit viel mit uns trainieren um uns bald in der Luft begleiten zu können. Noch sind die ganzen bunten Spielsachen bei uns recht neu für ihn. Aber das UL ist bald startbereit, die Gleitschirme fliegen sowieso und ein Kamerarucksack steht auch schon bereit für ihn.

Bisher macht er einen recht coolen Eindruck und wird sind sicher, auch er wird bald Spaß haben an unserer Arbeit.

Sprache wählen

choose language

Marktplatz

Unsere Partner