Benutzer Anmeldung

Für einen Dreh für PRO7/Gallileo waren Paul und Helmut soeben am Truppenübungsplatz Wildflecken. Dort durften wir mit einem Luftschiff fliegen und Sky vom oben starten lassen. Der Pilot des Dings war zwar ein "alter Hase", aber so richtige Begeisterung kam bei uns vorerst nicht auf.

Paul vor dem Heißluftballon

Keine Kabinen, keine Ledersessel, keine Stewardess mit gekühlten Getränken...

Der Heßluftzeppelin wird aufgeblasen

Auch nicht so richtig formstabil wie gehofft...

Helmut mit Steinadler Sky vor dem Heißluftzeppelin

Einer musste aber mit rein, um Sky oben beim Start zu helfen. In der Luft war dann genug zu tun und zu schauen, um keine Langeweile aufkommen zu lassen. Und stabil war das Teil dann doch - irgendwie.

Sky´s Start von oben aus 500m lief dann in mittlerweile gewohnt perfekter Manier ab - und so schlecht war es auch wieder nicht, die Röhn von oben zu sehen.

;-)

Ein Dank nochmals an alle Mitwirkenden für die tolle Zusammenarbeit!!!

Gesendet wird der Beitrag voraussichtlich in 4-5 Wochen, wir sind gespannt - denn die Film-Aufnahmen sind hervorragend geworden!

Sprache wählen

choose language

Marktplatz

Unsere Partner