Benutzer Anmeldung

Ein spannender Tag lag vor uns: ISPO Besuch.

Nachdem sich unsere "Youngster" beim täglichen Training immer souveräner präsentierten, fiel die Entscheidung, diesmal diese beiden mit zu nehmen auf die Messe.

Keine leichte Aufgabe stand uns vieren da bevor! Und Paul war sicher genau so gespannt wie ich, wie die zwei "Kleinen" das meistern würden. Denn Messehallen sind doch eine deutlich andere Herausforderung als der winterliche Falkenhof samt "Gaisreiter-Hang".

Vermutlich war ich aufgeregter als die Adler. Denn die zeigten erstmal keine große Spannung.

Und dann, sobald wir mit ihnen drin waren und die Haube runterkam geschah - gar nix! Interessiert betrachteten Rocky und Alois den ganzen Troubel um sie rum. Und völlig unbeeindruckt!

Mit distanzierter Gelassenheit nahmen sie ihre Fototermine mit.

Adler auf der ISPO Bild 1

Als Rocky irgendwann begann, ganz gemütlich mit den Knöpfen an meinem Hemd zu spielen war klar - Stress findet anderswo statt. Hier jedenfalls nicht.

Adler auf der ISPO Bild 2

Wir hatten ein tollen Tag, natürlich mit ausreichend Pausen. Und abends zwei zufriedene Adler und zwei entspannte Falkner.

:-)

Bewährungsprobe bestanden - mit Bestnote!

Begleitet wurden wir übrigens von einer ambitionierten Junior-Fotografin samt ihrem neuen Freund ;-)

Jung Fotografin Mi auf der ISPO

 

Wenn jetzt dann hoffentlich bald auch noch die Sender-Technik funktioniert, dann gehts ab ins Gebirge zu den großen Flügen.

Wir lassen es euch wissen. Bis bald

Sprache wählen

choose language

Marktplatz

Unsere Partner